Tel: 09242 / 1005

Zahnärztliche Chirurgie und Implantologie

Neben der klassischen Brückenversorgung zum prothetischen Ersatz eines oder mehrerer fehlender Zähne, ist das Einbringen eines dentalen Impantats in den Kieferknochen eine bewährte Alternative, auf die unsere Patienten seit vielen Jahren gerne zurückgreifen. Nachdem das Implantat im Kieferknochen eingeheilt ist, können darauf Aufbauten und schließlich Zahnkronen in höchster ästhetischer und funktioneller Form eingeliedert werden.

Zahnärztliche Chirurgie

  • Entfernung von Weisheitszähnen und Zysten
  • Setzen von Implantaten
  • Wurzelspitzenresektionen (Entfernung des Infektionsherdes im Knochen)
  • Herdabklärung

 

Implantologie

  • Künstlicher Ersatz von Zähnen mittels biologisch verträglichen Titanschrauben
  • Befestigung von Prothesen
  • Wechsel von herausnehmbarem Zahnersatz zu festsitzenden Lösungen
© synMedico

Sie haben weitere Fragen?

Unser ganzes Team steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.